Kein Bild

Zugang Prellerweg/WindmĂŒhlenweg in Zukunft auch fĂŒr Radfahrer*innen

18. Dezember 2017 Norbert Paul 3

Aktuell darf man nicht mit dem Rad vom WindmĂŒhlenweg Richtung Prellerstraße fahren. Dies wird zukĂŒnftig ein Zugang zum Gartenstadtradweg. Daher regte ich gestern an, dass auszutauschende Schild nicht wieder durch VZ 239 <Gehweg> zu ersetzen, sondern durch VZ 240 <Gemeinsamer Geh- und Radweg> Heute schon kam die Zustimmung der Straßenverkehrsbehörde zu diesem Vorschlag.

Kein Bild

Rodungsarbeiten an der Strecke

17. Dezember 2017 Norbert Paul 2

Anfang des Monats wurde im Bereich WindmĂŒhlenweg die Srecke gerodet. Ob man daraus schließen kann, dass es damit weiterhin realistisch ist, dass man in einem Jahr vom Phoenix-See bis zum Hellweg das erste TeilstĂŒck nutzen kann, war bei der Stadt seitdem nicht in Erfahrung zu bringen.   [Update 22. 12. 2017] Barbara Klask, Pressesprecherin, kann das RĂ€tsel lösen: Die Rodungsarbeiten wurden nicht vom Regionalverband Ruhr, sondern vom Fernleitungsnetzbetreiber Open Grid Europe durchgefĂŒhrt. [/Update] Fangen wir mit mit Bildern vom Nikolaustag an der BrĂŒcke Kirschbaumstraße an mit einem Blick auf die Ausfahrt des ehemaligen Bahnhofs Körne. Ein Blick in die andere Richtung zeigt, [Weiter lesen]